Gesundheit nach Maß – zeitsparend vorsorgen

ristow-teaser-checkup

Als Präventionsmaßnahme empfehle ich Ihnen einen Gesundheitscheck. So erfahren Sie mehr über Ihren körperlichen Status und Ihre Vitalfunktionen. Im Vordergrund stehen hierbei besonders die ernährungsabhängigen Parameter. Jedoch ist mir als Heilpraktikerin der Blick auf den gesamten Gesundheitszustand wichtig.

Der Gesundheitscheck umfasst folgende Bereiche:


  • Analyse eines Ernährungsprotokolls zur Ermittlung des Nährstoffprofils

  • Bestimmung der Körperzusammensetzung und des Kalorienverbrauchs mittels der BIA Messung (Bioelektrische Impedanz Analyse)

  • Blutdruckmessung

  • Blutzuckerbestimmung

  • Bestimmung der Blutfette

  • Auf Wunsch bekommen Sie auch ein Fitnesscheck von freiraum individualtraining

Wann macht ein Gesundheitscheck Sinn?


  • Als Verlaufsbeobachtung bei einer Ernährungsumstellung, z.B. zur Verbesserung der
    Blutfettwerte

  • Für Sportler, um die Effektivität des Trainings (z.B. Muskelaufbau) zu
    beobachten

  • Begleitend zu einer Gewichtsreduktion. um sicher zu gehen dass tatsächlich
    Körperfett und nicht Wasser oder Muskelmasse verloren gehen

  • Zur Beurteilung von Mangelzuständen und Untergewicht

Begleitend zum Gesundheitscheck erstelle ich Ihnen einen Ernährungsplan, damit Sie Ihr Ziel in absehbarer Zeit erreichen. Sollten im Gesundheitscheck auffällige Werte oder ungünstige Messergebnisse deutlich werden, so helfe ich Ihnen, etwas für Ihre Gesundheit zu tun und  stelle Ihnen ein passendes Konzept zusammen.

Bitte beachten Sie dass meine Angebote immer als Ergänzung zu einer ärztlichen oder therapeutischen Behandlung gedacht sind.

Dauer der Sitzung

Der Gesundheitscheck und das entsprechende Abschlussgespräch nehmen etwa 2 Stunden Zeit in Anspruch.
Der genaue Umfang hängt von Ihren Wünschen ab. Rufen Sie einfach an und erfahren Sie mehr.

Individuelles Angebot

Wünschen Sie ein effektives und zeitlich kompaktes Angebot, so stelle ich gerne ein individuelles Paket für Sie zusammen.

Wichtige Info

Liegt eine vom Arzt diagnostizierte Stoffwechselstörung vor, so werden ernährungstherapeutische Maßnahmen von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Diagnosen die bezuschusst werden, sind beispielsweise Fettstoffwechselstörungen, Diabetes, Gicht, Adipositas oder Erkrankungen der Verdauungsorgane.

Interesse geweckt?

Schreiben Sie mir Ihre Wünsche und Ziele. Gemeinsam mit Ihnen erarbeite ich nachhaltige und individuelle Lösungen.

Vorname *

Nachname *

E-Mail-Adresse *

Telefonnummer *

Interessiert an: *

Zusätzliche Angaben

Bei den Themen Ernährungsberatung, Allergieberatung und Gesundheitscheck bitte ebenfalls nachfolgende Felder ausfüllen.

Körpergröße in cm

Körpergewicht in kg

Alter

Körperliche Bewegung

Medikamente

Erkrankungen

Angebotsoption *

Sonstiges


* Pflichtfelder